Gebrauchtwagencheck und Kaufberatung

gebrauchtwagencheck

Die Anschaffung eines gebrauchten Kraftfahrzeuges kostet in der Regel mehrere tausend Euro. Besonders ärgerlich wird es, wenn das erworbene Fahrzeug verborgene Unfallschäden, kostspielige technische Mängel hat oder der Wegstreckenzähler ( Kilometerstand ) manipuliert wurde.

Mit einem Gebrauchtwagencheck erhalten Sie eine gesicherte Auskunft über den Fahrzeugzustand. Sie vermeiden unkalkulierbare Kosten und Risiken.

Beim Gebrauchtwagencheck überprüfen wir u.a. folgendes:

Wichtig: Der Gebrauchtwagencheck sollte vor Abschluß des Kaufes stattfinden. Ideal wäre es, wenn die Probefahrt zur Überführung des Fahrzeuges an unsere Kfz-Prüfstelle genutzt wird. Häufig werden beim Gebrauchtwagencheck verbrauchte Verschleißteile ( z.B. Bremsbeläge, Reifen, Auspuff, Zahnriemen) festgestellt. Dadurch läßt sich oftmals der Preis neu verhandeln. Sehr oft werden reparierte Vorschäden ( Unfallschäden )festgestellt, auch wenn der Kfz-Händler oder der Vorbesitzer nichts von einem Vorschaden wussten.

Selbstverständlich besichtigen wir Fahrzeuge auch vor Ort. Hierbei ist jedoch zu beachten, daß an unserer Prüfstelle mit Hebebühne, Bremsenprüfstand und Abgastester wesentlich gründlicher geprüft werden kann. Bei auswärtiger Prüfung entstehen Anfahrtskosten.